Endstation A4

endstation-a4-087741806

„Endstation A4“

Im Mai 2000 verschwand die fünfzigjährige Hausfrau Maria Zimmermann spurlos. Angeblich wurde sie von polnischen Autobahn-Piraten auf dem Weg in die Flitterwochen entführt.

Zehn Jahre später wird nahe dem damaligen Entführungsort ein komplettes Skelett mit zu vielen Knochen gefunden. Sind Knochen von Maria dabei? Alleine durch DNA-Analysen lässt sich die Frage nicht klären. Zusammen mit seiner Anwältin Catharina Marx beschließt der Neffe Marias, Professor Dr. Oliver Sturm, neue Wege zu gehen, um das Rätsel zu lösen: Mit Hilfe der Logik, der deduktiven Methode und des Internets. Dass sich die Beiden verlieben, war weder geplant noch gewünscht und stürzt Catharina und Oliver in eine Achterbahn der Gefühle, der sie abgeschworen zu haben glaubten …

 

„Endstation A4“ ist 2014 als Taschenbuch im Verlag Niemeyer erschienen und kostet 9,95 Euro.

  • ISBN-10: 3827194245
  • ISBN-13: 978-3827194244

Der Krimi ist auch als eBook erwerblich zu einem Preis von 7,99 Euro.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s